Wissen aufgefrischt

Am Samstag, den 27.08.2017, trafen sich „ein Teil“ der SR – Beobachter des Jena-Saale-Orla Kreises im Jenaer Jembo – Park zu ihrem jährlichen Weiterbildungslehrgang. Unter Leitung vom KSO Jan Schröder, unter Mitarbeit des Beobachteransetzers Andreas Goretzky, wurden viele wichtige Probleme des Beobachtungswesens angesprochen. Am Vormittag wurde die vergangene Saison ausgewertet. In 64 Beobachtungen wurden dabei 43 SR von 14 Beobachtern beobachtet. In Videoschulungen mussten die SR – Beobachter ihre Meinung zu einzelnen Spielsituationen abgeben und vor dem Mittagessen galt es für alle, einen Regeltest zu schreiben. Am Nachmittag, nach dem Ausblick auf die kommende Saison, wurde das KOL - Spiel Jenapharm : VfB Pößneck unter Leitung von SR Richard Brinkel streng unter die Lupe genommen und gemeinsam ausgewertet. Nach gut 9 Stunden anstrengender ehrenamtlicher Arbeit verabschiedeten sich die Sportfreunde voneinander, mit der Gewissheit, wieder ein anstrengendes Jahr vor sich zu haben, an dessen Ende hoffentlich vor allem viele junge Sportfreunde viele nützliche Anregungen erhalten haben, um die Fußballspiele im Jena-Saale-Orla Kreis erfolgreich leiten zu können.

Zurück